Oh Kanzlerin von Deutschland (Was hast du nur getan ...) - Christoph Holzhöfer

Samstag, 9. Januar 2016

Oh Kanzlerin von Deutschland (Was hast du nur getan ...) - Christoph Holzhöfer

Ein Spottlied

Oh Kanzlerin von Deutschland (Was hast du nur getan ...?)
(Ganz frei nach "Oh König von Preußen")

Oh Kanzlerin von Deutschland
Was hast du nur getan
Ganz Deutschland ist in Aufruhr
Viele haben Angst vor 'nem Islamischen Staat
Von Bayern bis nach Schleswig-Holstein
Von Brandenburg bis NRW
Da sehen die, demnächst statt Kirchen
Moschee neben Moschee

Gesprochen wird dann Arabisch
Nur die Eingeborenen sprechen Deutsch
Da wird ganz viel gebetet
Aber wehe, du trägst 'n Kreuz
Dann gibt 's kein lecker Bier mehr
Nur noch öden Tee
Die Grünen tun sich freuen
Gehen barfuß zum Gebet

Alle Deutschen haben endlich Arbeit
Die Araber sitzen rum
Ja, die Araber, die sind pfiffig
Die Deutschen sind fleißig & dumm
Polizisten reiten auf Kamelen
& keiner frisst mehr Schwein
Ach, Kanzlerin von Deutschland
Sag, soll das wirklich so sein

Die Kinder heißen dann Ahmed
Aisha & Abdullah
& keiner heißt mehr Adolf
Justin oder Maria
Frauen tragen Kopftuch oder Burka
Die haben sie vor 'm Gesicht
& die Männer haben Messer
Doch die Messer sieht man nicht

Das Gesetz ist dann die Scharia
Da hackt man gerne Körperteile ab
& damit 's auch jeder sehen kann
Wird 's öffentlich gemacht
Kaum einer schaut mehr Pornos
Wird wer erwischt, schon ist der Lümmel ab
Frauen werden dann gesteinigt
Alles öffentlich, wie gesagt

Frauenfußball ist dann verboten
Wie jeder andere Sport für Frauen auch
Nur mit männlicher Begleitung
Dürfen die mal aus 'm Haus
Frauen dürfen auch kein Auto fahren
Es herrschen Koran & Patriarchat
Der König von Saudi-Arabien lässt grüßen
Das macht er jeden Tag

Überall rufen Muezzine
Die Männer haben alle 'n Bart
Tebartz-van Elst ist Konvertierter
& wohnt in'nem Pracht-Palast
Die Kanzlerin lässt sich scheiden
Heiratet 'nen Iman
Der predigt Abends im Fernsehen
Wenn die Deutschen Feierabend hab'n

Statt Oktoberfest wird jetzt gepilgert
Zur Großen Moschee in Heidenau
& Weihnachten das gibt 's nicht mehr
So, wie Ostern & Pfingsten auch
Dafür gibt 's andere Feiertage
Wie 's Opferfest & ist vorbei der Ramadan
Gibt 's das Fest des Fastenbrechens
Den zweithöchsten Feiertag

Leute macht euch nicht in die Hosen
Mensch, seid doch nicht so bang
Euer Deutschland geht schon nicht unter
Malt nicht den Teufel an die Wand
Wir sind Weltmeister im Integrieren
Oder sind wir 's etwa nicht
Ich trink' erstmal 'n Bier & lern' Arabisch
& ess' 'ne Currywurst mit Pommes Frittes

Oh Kanzlerin von Deutschland
Ich hoffe mal, dass alles gut klappt
& das jeder Mensch der hier lebt & jeder Mensch der kommt
Hier 'n gutes Leben hat
Das ist viel Arbeit & sollt' 's nicht gelingen
Ja, dann haben wir den Salat
& dann kommt 's so, wie es immer kommt
Die Rechnung wird vom kleinen Mann bezahlt

https://youtu.be/7FQL4T7wkSI

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Menü

Christoph Holzhöfer

twoday.net

Aktuelle Beiträge

Bla, bla, bla (Kanzlerin...
Tja ... 2016 geht ... 2017 kommt ... Merkel sprach...
chrdylan - 31. Dez, 19:51
Im schönsten Wiesengrunde...
Im schönsten Wiesengrunde (Das stille Tal) Im...
chrdylan - 29. Dez, 13:54
Kein schöner Land...
Kein schöner Land in dieser Zeit. Vom Niederrhein. Kein...
chrdylan - 27. Dez, 20:23
Doch nichts für...
Doch nichts für mich - für andere, Für...
chrdylan - 27. Dez, 20:19
Ein neues Lied (Ein "Kirchenlied",...
Autor: unbekannt Entstehungsdatum : um 1700 Bild im...
chrdylan - 27. Dez, 20:13

Musikliste

Mein Lesestoff


Bob Dylan
Lyrics 1962-2001



Bawar, André
Lachsblut

Web Counter-Modul

Status

Online seit 2703 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Dez, 19:51

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Musik Toplist Infinity Toplist

"Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut ..." (Angela Merkels "Schöne neue Welt")
"Schweb' wie ein Schmetterling, stich wie eine Biene!"
& irgendwann, dann bin ich dann mal tot - Christoph Holzhöfer
's ist Krieg (Text: Kurt Tucholsky) - Christoph Holzhöfer
's ist wieder Weihnachtszeit (ein schönes Weihnachtslied ...) - Christoph Holzhöfer
... der für die Menschheit starb (Text: Erich Mühsam) - Christoph Holzhöfer
1925 war fürwahr ein Unglücksjahr - Christoph Holzhöfer
a hard rain's a-gonna fall - bob dylan cover - christoph holzhöfer
a love supreme - john mclaughlin & carlos santana (1973.09.01 chicago)
abschiedsgesang (kurt tucholsky) - christoph holzhöfer
Ach, du traurig-schöne-bitter-süße Weihnachtszeit - Christoph Holzhöfer
Ach, wär ich doch Gott ... - Christoph Holzhöfer
Alle Jahre wieder (Die Diener des Kapitals-Version - Ein "Weihnachtslied") - Christoph Holzhöfer
Alle Jahre wieder (Die Meinungsdiktatur-Version - Ein Weihnachtslied) - Christoph Holzhöfer
Alles für die Sache. (Worte: William Morris, 1885) - Christoph Holzhöfer
Alltägliche Ballade (Text: Erich Weinert, 1931) - Christoph Holzhöfer
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren