Mörder unter sich: Reason for Konzern (Text: Peter Jüriens) - Christoph Holzhöfer

Freitag, 31. Oktober 2014

Mörder unter sich: Reason for Konzern (Text: Peter Jüriens) - Christoph Holzhöfer

Mörder unter sich: "Reason for Konzern"

Sie sind schick, glänzendglatt und liquide
führen Krieg um die Welt, die Konzerne -
Schau, da spalten sie wieder die Kerne
grundverlogen, vertrackt und perfide
pissen sie Uns in Unsre Zisterne.

Und dann sagen sie: Sterblicher, wisse -
Daß Wir all die Weltlasten tragen
Da brauchts unsaubre Kompromisse
Jetzt sei nützlich und trink sie die Pisse -
Du mußt sie heut nach Sonnenschein fragen...

Tscha. Sie heißen Inkorporationen
aber was sie verkörpern ist fraglich -
Die Dämonen die in ihnen wohnen
treten leiser als früher Legionen -
regeln alles geheimvertraglich.

Und sie reiten die Rücken der Staaten
und sie reiten sie froh zuschanden -
heut schon können sie kaum noch erwarten
einen neulichen Weltbrand zu starten -
Daß die in ihren Klauen landen.

Sie haben ne Werbeabteilung
und bei wirtschaftlichen Interessen
Stellt der Staat dann die Sterbeabteilung
und dann nehmen sie nur noch Peilung
und dann dürfen sie Kinder fressen.

Sie tragen Adler im Wappen
Und Schwerter, Blitze und Sterne -
Früher trugen die Schilde die Knappen
Notfalls strich man ihn weiß, den Rappen -
Heute tun das die Medien doch gerne...

Sie protzen mit Ranken und Kronen
und mit toter Königenpracht
Breit und flach tritt man Profitzonen
Ihre hellsten Gedanken, sie wohnen
in tiefster feudaler Nacht...

Und sie spucken auf Regeln und Normen
bukkakieren das Völkerrecht
Und sie reproduzieren die Formen
alter Herrschaft - mit Fehlern, enormen -
Wenn sie WEG wären wär mir das Recht.

PMJJ2014

http://youtu.be/s4ZtXUmgtfU

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Menü

Christoph Holzhöfer

twoday.net

Aktuelle Beiträge

Bla, bla, bla (Kanzlerin...
Tja ... 2016 geht ... 2017 kommt ... Merkel sprach...
chrdylan - 31. Dez, 19:51
Im schönsten Wiesengrunde...
Im schönsten Wiesengrunde (Das stille Tal) Im...
chrdylan - 29. Dez, 13:54
Kein schöner Land...
Kein schöner Land in dieser Zeit. Vom Niederrhein. Kein...
chrdylan - 27. Dez, 20:23
Doch nichts für...
Doch nichts für mich - für andere, Für...
chrdylan - 27. Dez, 20:19
Ein neues Lied (Ein "Kirchenlied",...
Autor: unbekannt Entstehungsdatum : um 1700 Bild im...
chrdylan - 27. Dez, 20:13

Musikliste

Mein Lesestoff


Bob Dylan
Lyrics 1962-2001



Bawar, André
Lachsblut

Web Counter-Modul

Status

Online seit 2918 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Dez, 19:51

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Musik Toplist Infinity Toplist

"Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut ..." (Angela Merkels "Schöne neue Welt")
"Schweb' wie ein Schmetterling, stich wie eine Biene!"
& irgendwann, dann bin ich dann mal tot - Christoph Holzhöfer
's ist Krieg (Text: Kurt Tucholsky) - Christoph Holzhöfer
's ist wieder Weihnachtszeit (ein schönes Weihnachtslied ...) - Christoph Holzhöfer
... der für die Menschheit starb (Text: Erich Mühsam) - Christoph Holzhöfer
1925 war fürwahr ein Unglücksjahr - Christoph Holzhöfer
a hard rain's a-gonna fall - bob dylan cover - christoph holzhöfer
a love supreme - john mclaughlin & carlos santana (1973.09.01 chicago)
abschiedsgesang (kurt tucholsky) - christoph holzhöfer
Ach, du traurig-schöne-bitter-süße Weihnachtszeit - Christoph Holzhöfer
Ach, wär ich doch Gott ... - Christoph Holzhöfer
Alle Jahre wieder (Die Diener des Kapitals-Version - Ein "Weihnachtslied") - Christoph Holzhöfer
Alle Jahre wieder (Die Meinungsdiktatur-Version - Ein Weihnachtslied) - Christoph Holzhöfer
Alles für die Sache. (Worte: William Morris, 1885) - Christoph Holzhöfer
Alltägliche Ballade (Text: Erich Weinert, 1931) - Christoph Holzhöfer
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren