Ballade vom Zimmermann Jesus - Christoph Holzhöfer

Sonntag, 28. Dezember 2014

Ballade vom Zimmermann Jesus - Christoph Holzhöfer

Ballade vom Zimmermann Jesus
(Nach "Ballad Of The Carpenter" von Ewan MacColl)

Jesus war ein Arbeiter
& ein Held, ihr werdet es hören
Geboren in einer Stadt namens Bethlehem
Als das Jahr zu Ende ging
Als das Jahr zu Ende ging

Als Jesus ein lütter Junge war
Durch die Straßen klang sein Name
Denn er stritt mit den Erwachsenen
& ließ sie vor Scham erröten
Er ließ sie vor Scham erröten

Er zog als Walzbruder durchs Land
& er kam dabei weit herum
& er sah, wie überall der Reichtum & die Not
Stets Seite an Seite leben
Stets Seite an Seite leben

Da sprach er "Kommt alle ihr Arbeiter
Ihr Bauern, ihr Unterdrückten all' "
Wenn ihr alle fest zusammen steht
Wird diese Welt eure sein
Wird diese Welt eure sein

Als die Reichen hörten,was der Zimmermann getan
Zu den römischen Truppen liefen sie
Sagten, bringt diesen Rebellen Jesus um
Der ist 'ne Gefahr für Gott & Mensch
Der ist 'ne Gefahr für Gott & Mensch

Der Anführer der Besatzungsmacht
Lachte nur & sagte dann
"Da ist 'n freies Kreuz, auf 'm Hügel Golgota
Bis zum Wochenende wird er tot sein
Bis zum Wochenende wird er tot sein"

Nun Jesus ging inmitten der Armen
Seinesgleichen waren sie
& sie ließen die Römer nie nah genug ran
Um ihn hinterrücks zu entführen
Um ihn hinterrücks zu entführen

Da kauften die einen von Jesus Kameraden
Zum miesen Verräter wurde der
& verkaufte seinen Bruder an die Schlächter
Für 'ne Handvoll Sibergeld
Für 'ne Handvoll Sibergeld

& Jesus saß in 'ner Gefängniszelle
Sie schlugen ihn & versuchten, ihn zu schmieren
Dass er die Sache seiner Kameraden verrät
& auf der Seite der Reichen steht
Er auf der Seite der Reichen steht

& der Schweiß, der stand auf Jesus' Stirn
& das Blut stand in seinen Augen
Als sie seinen Körper an das römische Kreuz nagelten
& sie lachten, als sie ihm beim Sterben zusahen
Sie lachten, als sie ihm beim Sterben zusahen

2000 Jahre sind gegangen & gewesen
Manche Helden sind es auch
Doch der Traum dieses armen Zimmermanns
Harrt in euren Händen aus
Harrt in euren Händen aus

http://youtu.be/A5J1sC67Y7k

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Menü

Christoph Holzhöfer

twoday.net

Aktuelle Beiträge

Bla, bla, bla (Kanzlerin...
Tja ... 2016 geht ... 2017 kommt ... Merkel sprach...
chrdylan - 31. Dez, 19:51
Im schönsten Wiesengrunde...
Im schönsten Wiesengrunde (Das stille Tal) Im...
chrdylan - 29. Dez, 13:54
Kein schöner Land...
Kein schöner Land in dieser Zeit. Vom Niederrhein. Kein...
chrdylan - 27. Dez, 20:23
Doch nichts für...
Doch nichts für mich - für andere, Für...
chrdylan - 27. Dez, 20:19
Ein neues Lied (Ein "Kirchenlied",...
Autor: unbekannt Entstehungsdatum : um 1700 Bild im...
chrdylan - 27. Dez, 20:13

Musikliste

Mein Lesestoff


Bob Dylan
Lyrics 1962-2001



Bawar, André
Lachsblut

Web Counter-Modul

Status

Online seit 2857 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Dez, 19:51

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Musik Toplist Infinity Toplist

"Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut ..." (Angela Merkels "Schöne neue Welt")
"Schweb' wie ein Schmetterling, stich wie eine Biene!"
& irgendwann, dann bin ich dann mal tot - Christoph Holzhöfer
's ist Krieg (Text: Kurt Tucholsky) - Christoph Holzhöfer
's ist wieder Weihnachtszeit (ein schönes Weihnachtslied ...) - Christoph Holzhöfer
... der für die Menschheit starb (Text: Erich Mühsam) - Christoph Holzhöfer
1925 war fürwahr ein Unglücksjahr - Christoph Holzhöfer
a hard rain's a-gonna fall - bob dylan cover - christoph holzhöfer
a love supreme - john mclaughlin & carlos santana (1973.09.01 chicago)
abschiedsgesang (kurt tucholsky) - christoph holzhöfer
Ach, du traurig-schöne-bitter-süße Weihnachtszeit - Christoph Holzhöfer
Ach, wär ich doch Gott ... - Christoph Holzhöfer
Alle Jahre wieder (Die Diener des Kapitals-Version - Ein "Weihnachtslied") - Christoph Holzhöfer
Alle Jahre wieder (Die Meinungsdiktatur-Version - Ein Weihnachtslied) - Christoph Holzhöfer
Alles für die Sache. (Worte: William Morris, 1885) - Christoph Holzhöfer
Alltägliche Ballade (Text: Erich Weinert, 1931) - Christoph Holzhöfer
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren